Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Home | Archiv | Organisation | Freie Stellen | Kontakt | Datenschutz | Impressum
Offene Ganztagsschule > OGS Josefschule

OGS Josefschule

OGS-Leitung: Cassandra Sander
Handy: 0172 5765847 (erreichbar von montags-freitags von 11:00-16:00 Uhr)
E-Mail: ogs.josefschule@parisozial-soest.de

Cassandra Sander


Zeiten / Infos
  • Zeiten
Öffnungszeiten:
montags bis freitags von 11:00 bis 16:00 Uhr
Ferien: montags bis freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr

Schließungstage:
  • 3 Wochen Sommerferien
  • Gründonnerstag
  • Weihnachtsferien (2 Wochen)
  • Rosenmontag (erfahrungsgemäß geschlossen)
Bewegliche Ferientage:
Hier erfolgt eine Kooperation mit der OGS Friedrichschule und OGS Nikolaischule in Lippstadt (je nach Anmeldebedarf).

  • Infos
Die OGS Josefschule betreut insgesamt 105 Kinder, aufgeteilt in 4 Gruppen.


Unser Team


Von hinten links: Michaele Korte (Betreuungsassistentin), Jennifer Kiebist (Betreuungsassistentin), Heidi Steinfeld (Betreuungsassistentin), Esther Sonntag (Betreuungsassistentin), Kerstin Hoffrichter (Betreuungsassistentin), Monika Brunnert (Betreuungsassistentin)

Von vorne links: Melanie Canicatti (Betreuungsassistentin), Anna Reuter (Bundesfreiwilligendienst), Anne Röttger (Pädagogische Fachkraft), Cassandra Sander (OGS-Leitung/Pädagogische Fachkraft), Bettina Fengler (Pädagogische Fachkraft), Sylvia Wodke (Pädagogische Fachkraft), Franziska Brusis (Bundesfreiwilligendienst), Bettina Zöller (Springerin/Pädagogische Fachkraft), es fehlt: Jessica D´Angelo


Angebote / Tages- Wochenplan
  • Angebote
Die Kinder haben die Möglichkeit die folgenden Räume der OGS zu nutzen:
  • Hausaufgabenraum
  • Entspannungsraum
  • Kreativraum
  • Gruppenraum
  • Aquarium
  • Musikraum
  • Eingangshalle
  • Außengelände: eigener Schulgarten, Schulhof mit einem Fußballfeld, einem Klettergerüst und einem Rummelplatz
AGs (Arbeitsgemeinschaften):
2 Wochen nach dem Schulbeginn erfolgt die ´´Schnupperphase´´ unserer AGs. Die Kinder können testen, welche AG ihren Interessen entspricht und sich nach 3 Wochen fest einteilen lassen.

Montag: Breitensport-AG
Dienstag: Badminton, Kreativ-AG, Schach-AG
Mittwoch: Basketball-AG
Donnerstag: Fußball-AG, Schrotti-AG, Lese-AG
Freitag: Judo-AG

Freispiel:
Neben den AGs bieten wir zusätzliche Angebote im Freispiel an:
  • Kreativ- und Bastelangebote
  • Koch- und Backangebote
  • Entspannungs- und Bewegungsangebote
Kinderparlament:
Jedes Jahr wählen die Kinder der OGS ihr Kinderparlament, das ihre Wünsche und Interessen vertritt. Das Kinderparlament setzt sich aus insgesamt vier Kindern aus dem dritten und vierten Schuljahr zusammen. Mindestens einmal im Monat treffen sich diese Kinder und besprechen aktuelle Themen, die sie beschäftigen, mit den Erwachsenen. Unter anderem bestimmt die Kleingruppe die Gestaltung der Räumlichkeiten, die wöchentliche Essensauswahl, Anschaffungen neuer Spielmaterialien uvm. mit.


  • Tagesablauf
Hausaufgaben:
Die Hausaufgaben finden in der Zeit von 11:40 Uhr bis 14:45 Uhr statt. Die Hausaufgabenzeit beinhaltet für das erste und zweite Schuljahr eine Zeit von 45 Minuten (effektive Hausaufgabenzeit beträgt 30 Min, angelehnt an den Schulerlass). Für das dritte und vierte Schuljahr stehen 60 Minuten zur Verfügung. Begleitet werden die Hausaufgaben durch die Gruppenleitungen. Zusätzlich gibt es eine Unterstützung durch die Lehrkräfte und den Bundesfreiwilligendienstleistenden (aktuell Frau Brusis und Frau Reuter).

Mittagessen:
Geliefert wird das Essen von der IKS- INI Kindergarten- und Schulverpflegung Lippstadt. Das Mittagessen findet gemeinsam in der Gruppe statt. Es beinhaltet eine warme Mahlzeit, Getränke und einen Nachtisch. Am Nachmittag (14:30 Uhr bis 15:30 Uhr) steht noch einmal ein Snack zur Verfügung z.B. Milchreis, Schokopudding oder Obst.

Essenszeiten:
  • Gruppe 1: 11:45 Uhr bis 12:20 Uhr
  • Gruppe 2: 12:20 Uhr bis 12:55 Uhr
  • Gruppe 3: 12:55 Uhr bis 13:30 Uhr
  • Gruppe 4: 13:30 Uhr bis 14:05 Uhr


Pädagogisches Konzept / Erziehungspartnerschaften / Kooperationspartner

  • Pädagogisches Konzept
  • Motivationsunterstützendes Handeln sowie die Stärkung sozialer Kompetenzen in Situationen des täglichen Lebens
  • Förderung der Kreativität
  • Förderung der Bewegung
  • Zusammenarbeit mit der Schule und den Eltern
  • Unterstützung und Betreuung der Hausaufgaben


Bildergalerie / Aktivtäten / Ausflüge / Feste

OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule OGS Josefschule

(zum Vergrößern bitte die Bilder anklicken)


Archiv

  • Ausflug zum Piratenspielplatz in den Herbstferien 2016
OGS Josefschule

  • Ausflug in das Bilsteintal Warstein in den Sommerferien 2015
OGS Josefschule

  • Abschlussfeier der 4.Klässler/Innen in der OGS Josefschule
Am Dienstag, den 13.7.2010 war es soweit. Nach 4 Jahren voller Erfolge und Niederlagen, Spaß und Tränen verlassen die 4.Klässler/innen, neben der Josefschule natürlich auch die OGS, um einen neuen Lebensabschnitt auf einer weiterführenden Schule zu beginnen.

Um diesen letzten Tag unvergesslich für alle zu gestalten, haben die Schüler /innen sich in längerer Vorbereitung und in Absprache mit deren Gruppenleitung, ein Grillfest und ein Programm aufgestellt, um diesen Tag mit abwechslungsreichen Aktionen zu füllen.

Gestartet wurde dieser Tag nun mit dem gemeinsamen Grillfest für die gesamte OGS, wobei sich die 4.Klässler/innen mit ihrer Gruppenleitung einen gesonderten Essplatz draußen an der Sonne gewünscht und vorbereitet haben.

Danach überraschten diese die gesamte Belegschaft mit einem herrlichen Schauspiel, denn es wurden mehrere Erzieherinnen in ihrem Verhalten nachgeahmt und dieses sorgte für viel Freude und Gelächter seitens der Kinder aber besonders der „Nachgeahmten“.

Des weiteren wurden mehrere Tänze mit einstudierter Choreographie vorgeführt und die übrigen Kinder zum Tanz animiert. Nach einem gemütlichen Eis essen in der OGS und einigen weiteren Spielen mit den Kindern, ging der Tag langsam dem Ende zu.

Als Höhepunkt der Abschlussfeier gab es für die 4.Klässler/innen aber noch eine Schatzsuche im Innen- und Außenbereich der Schule. Nach erfolgreicher, aufregender Suche wurde der „Schatz“ noch gemeinsam verzehrt. So endete die Abschlussfeier der 4.Klässler/innen, ein unvergesslicher Tag, mit vielen Tränen des Abschieds aber auch mit freudigem Blick auf neue Freunde und eine neue Schule.





Impressum | Kontakt | Portal Parität | © 2018 PariAktiv / PariSozial gGmbH